Nordthailand Rundreise 7 Tage/6 Nächte

Chiang Dao – Thaton – Mae Salong – Chiang Rai – Children’s Shelter Foundation
Inkl. Übernachtung, Frühstück, Abendessen, Transfer, Eintrittsgelder

Tag 1: Mae Rim – Elefanten Camp – Chiang Dao Höhlen-Tempel
Auf der Fahrt Richtung Mae Rim stoppen wir am Farmermarkt. Wir besuchen ein Elefanten Camp am Fluss, wo Sie mit Elefanten spielen und baden können, und halten uns hier bis zum Mittagessen auf. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt  nach Chiang Dao. Bevor wir dort den beeindurckenden Höhlen-Tempel besichtigen werden wir eine kleine buddhistische Zeremonie erleben.
Übernachtung in einem netten Resort nähe Chiang Dao.

Tag 2: Thaton – Floßfahrt – Leben am Fluß
Weiterfahrt nach Thaton – vom Hafen aus werden wir mit dem Floß vorbei an vielen ursprünglichen Dörfern, Orangenplantagen und Tempeln bis zum beschaulichen Lahu Berdorf “Ban Jakure” fahren. Die Tagesfahrt wird Ihnen einen tiefen Einblick in das Leben am Fluß geben. Übernachtung in einem schönen Resort am Fluß.

Tag 3: Wanderung zum idyllischen Akka Berdorf
3 Std. sehr schöne Wanderung zu einem abgelegenen idyllischen Akka Bergdorf.
Dort werden wir zu Mittag essen und die Dorfgemeinschaft kennenlernen.
Wir übernachten hier in einfachen Hütten und werden den Abend gemeinsam mit den Einwohnern verbringen. Wer möchte, kann am Nachmittag noch eine 2-stündige Wanderung zum Wasserfall anschließen.

Tag 4: Idyllisches Bergdorf Mae Salong – Tempel - Dorfmarkt
Am nächsten Morgen wandern wir zurück zu unserem Auto und fahren in das chinesische Bergdorf Mae Salong, wo wir unser Resort mitten in einer Teeplantage beziehen. Nach dem Mittagessen haben Sie Zeit das Dorf und den kleinen Markt  alleine zu erkunden. Zum Sonnenuntergang werden wir gemeinsam den Bergtempel “Wat Santi Keyree”  mit herrlicher Aussicht über das weite Tal besuchen.
Wir essen in einem typisch chinesischem Restaurant mit traditionellen Speisen.

Tag 5: Mae Salong – Teeplantage – Wanderung - Chiang Rai
Heute lernen wir eine familiengeführte Teeplantage in den Bergen kennen. Wir werden Tee probieren und duch das wunderschöne terrassenförmig anglegte Tal wandern und die Natur genießen.
Nach dem Mittagessen geht es weiter in Richtung Chiang Rai, wo wir den berühmten “Weißen Künstler-Tempel” besuchen werden. Wir übernachten im Naturreservat Khun Korn.

Tag 6: Bambuswald – Wasserfall – Urlaub & Helfen
Wir machen eine leichte Wanderung durch den fantastischen Bambuswald zum Khun Korn Wasserfall. Nach dem Mittagessen fahren wir in Richtung Chiang Mai zum Kinderhilfsprojekt Children’s Shelter Foundation.
Die Landschaft hier wird Sie beeindrucken. Sie werden von den Kindern auf unserer 3,5 Hektar großen Biofarm begrüßt, die mitten in den Wäldern liegt.
Nachdem Sie die Farm kennengelernt haben, können Sie gemeinsam mit den Kindern Gemüse ernten und das Abendessen vorbereiten.
Danach besteht die Möglichkeit in den nahegelegenen heißen Quellen zu baden, wir stellen Sarongs zur Verfügung. Übernachtung im projekteigenen Gästehaus.

Tag 7: Ein Morgen auf der Farm – Mittagessen - Rückfahrt

Sie können Ihre freie Zeit auf der Farm mit den Kindern verbringen oder eine kleine Dschungelwanderung machen. Mittagessen auf der Farm, danach Rückfahrt zu Chiang Mai, Joy’s House. Relaxen Sie am Swimmingpool.

North Thailand RoundtripNordthailand Rundreise